ROB2457 KopieROB2457 KopieROB2457 Kopie

04. Mai 2023

Hitverdächtige Produktion einer Musikshow

Wie wir mit CH Media die Hitparaden-Show «Die 40…» in THE HALL rocken.

Geht’s um Hitgarantie, sind wir nie weit: In unserem TV-Studio in THE HALL wurden die Staffeln 1 und 2 des Musikformats «Die 40…» produziert. Die Hitparaden-Show von CH Media Entertainment hat eine gebührende Bühne gesucht und wurde bei uns fündig.

Mit der Hitparaden-Show «Die 40…» hat der Streamingdienst von CH Media im August 2022 ein neues Musikformat lanciert. Moderator Marco Fritsche führt durch die Show und das Ranking, das in jeder Folge einen anderen Fokus legt: von Party- über Mundart-Hits bis zu Sporthymnen und Lovesongs. Zusammen mit prominenten Studiogästen wie DJ Bobo, Francine Jordi und Marc Sway wird diskutiert, während musikalische Live-Acts dem Publikum einheizen. Damit die Produktion und Ausstrahlung der Sendung ein Hit für sich wird, musste ein entsprechendes Studio her, das so einiges kann. Auf der Suche nach Platz für 50-100 Live-Gäste, fix installierter Regie und top Ausstattung lag es nahe: Die Wahl fiel auf unser hauseigenes TV-Studio in THE HALL.

ROB2803 Kopie
3
Terra

Daten

Sieht gut aus, schmeckt auch so

Bisher wurden zwei unterhaltsame Staffeln erfolgreich produziert. Unser Studioleiter, Lars Müller, betreute die Aufzeichnungen zuverlässig und stellte sicher, dass die technischen Rahmenbedingungen stimmten – vom richtigen Licht über den guten Ton bis zur treffsicheren Bespielung der LED-Wand mit dem richtigen Content. Dabei erleichterte der serverbasierte Datenaustausch zwischen Kunde und uns die Zusammenarbeit enorm. 

Was sowohl für die kreativ-produktive Crew als auch anspruchsvolle Künstlergaumen ebenso unerlässlich ist, ist das leibliches Wohl. Darum kümmerte sich das bewährte THE HALL Catering, indem sie alle mit kleinen Köstlichkeiten versorgte und verwöhnte. Wenn man ist, was man isst, waren wir alle ein echter Leckerbissen.

ROB2593 Kopie

Die Hitmaschine läuft

Auch technisch wurde eher geklotzt als gekleckert: CH Media setzte bei der Video-Aufzeichnung der Show auf Blackmagic Kameras, die bei uns als Teil des Studioinventars gemietet werden können. Sie erzeugen keine dunkle Magie, sondern einen coolen Look & Feel, der die Show auf ein neues visuelles Level hebt. Ebenfalls konnten wir CH Media von unserer Idee einer Zuschauertribüne begeistern, die bei der 2. Staffel zum Einsatz kam. Diese bot Zuschauenden von jedem Sitzplatz aus direkte und freie Sicht auf die Bühne. Ein Gefühl mitten im Geschehen zu sein, Teil des Ganzen, immersiv.